Aktuelles

Grundsteuer 2022 — Sie als Eigentümer müssen handeln

Wichtig für Sie ist es zu wissen, dass für diese Neubewertung des Grundbesitzes eine Steuererklärung erforderlich ist, und zwar die: „Erklärung zur Feststellung des Grundsteuerwerts“. Diese ist für jedes Grundstück, das sich in Ihrem Eigentum (oder Erbpacht) befindet abzugeben. Pro Grundstück ist eine eigene Erklärung abzugeben. Eine Zusammenfassung mehrerer Grundstücke oder Häuser in einer Erklärung ist leider nicht möglich.

Die Abgabe der Steuererklärung wird ab 01.07.2022 möglich sein. Die späteste Frist für die Einreichung der Erklärung ist der 31.10.2022.
 

weiterlesen20. Mai 2022

Datenschutzeinstellungen

Diese Webseite nutzt Cookies und tauscht Daten mit Partnern aus. Mit der weiteren Nutzung wird dazu eine Einwilligung erteilt. Weitere Informationen und Anpassen der Einstellungen jederzeit unter Datenschutz.